Technische Daten

Allgemeines

Produkt:
Selbsttragende, dampfdiffusionsoffene Lehmputz-Trockenbauplatte

Aufbau:
Holzweichfaserplatte (DIN EN 18986), Lehmputz, Glasfasergewebe

Kantenausbildung:
Flachkante umlaufend

Anwendungsbereich:
Zur Beplankung von Wand- und Deckenflächen sämtlicher Innenräume, auch Feuchträume (Bad, Dusche, WC) außer im unmittelbaren Spritzwasserbereich

Maße

naturbo clima
Abmessung62,5 x 115 x 3,1 cm
Fläche0,72 m²
Gewicht15 kg/Platte (= 20,82 kg/m²)
Lehmauftrag15 mm im fertig verarbeiteten Gesamtsystem

Montage

Befestigung:
Die Montage erfolgt fugenversetzt

  • auf massive Holzwandelemente in Rasterweite 62,5 cm; bei Decken und Sparrenuntersichten halbe Rasterweite (= 31,25 cm)
  • auf streifenförmige (Holz-)Unterkonstruktion
  • Ständerbreite ≥ 6 cm, Rasterweite 62,5 cm; bei Decken und Sparrenuntersichten halbe Rasterweite (= 31,25 cm)
  • auf Mauerwerk und Beton – Einsatz von Klebeplatten

Befestigungsmittel:

  • für massive Holzwandelemente und streifenförmige Unterkonstruktion
    Trockenbauschrauben phos. (3,9 x 45) oder Heftklammern verzinkt (Länge ≥ 50 mm, Rückenbreite ≥ 10 mm, Drahtstärke ≥ 1,4 mm)
  • für Mauerwerk und Beton
    Grundierung und naturbo Haftfix (mineralisch)

Befestigungsabstand:

  • für massive Holzwandelemente und streifenförmige Unterkonstruktion
    ≤ 15 cm, in Flachkante umlaufend – bei Decken und Sparrenuntersichten zusätzlich eine Reihe mittig in Längsrichtung

Bauphysikalische Daten

Wasserdampfdiffusionswiderstandμges < 7
Dichte6,7 · 10² kg/ m³ (Durchschnitt)
Wärmeleitfähigkeitλges =0,073 W/(m · K); s(d)=0,031 m
Aufbau einer naturbo-Platte